Helene M. Schorn

1946 in Lofer/Land Salzburg geboren · lebt und arbeitet im Pinzgau · Ausbildung bei namhaften Dozenten für bildnerische Gestaltung, Malerei und Grafik (A. Lehmden, J. Zenzmaier, H. Nitsch, ...) · zahlreiche Ausstellungen in Österreich und Deutschland sowie auf internationalen Kunstmessen

"In dem Sujet Bergbilder setzt Helene Maria Schorn derzeit weitum die höchsten Maßstäbe. Die kraftvollen und großformatigen Ölbilder in Spachteltechnik lassen den Betrachter einzigartige Ausblicke in die Welt der Berge erleben. Die Berge erblühen geradezu koloristisch unter der Hand der Malerin. Damit zählt Helene Maria Schorn zu den bedeutendsten Bergmalern der Gegenwart." Dr. Nikolaus Schaffer SALZBURG MUSEUM