Erwin Burgstaller

Mal mit Witz und Ironie – „Vorsicht, Sie leben auf einer Kugel!“ – mal mit spielerischer Leichtigkeit oder philosophischer Strenge, geht Erwin Burgstaller auf existentielle Fragen sowie philosophische und religiöse Gedanken ein. Seine auf das Wesentliche reduzierten Werke, ob ruhend oder als Mobile bewegt, sind zeitgemäße Visualisierungen menschlicher Erfahrungen und Befindlichkeiten, eindringlich umgesetzt mit den Mitteln der Bildhauerei. Viele seiner Skulpturen wie der „Walkman“, eine auf einem Ring gehende Figur, oder die „Balance“, das „Paar“, usw. haben bereits Kultstatus erlangt!